Mai 19, 2020
Clients

Digital-Kampagne „Deutschland bestellt“

PepsiCo

Digital-Kampagne „Deutschland bestellt“

Durch die Situation und die Einschränkungen rund um das Corona-Virus war die Gastronomie-Branche besonders stark betroffen. Viele Restaurants waren in kurzer Zeit auf Bestellungen und Lieferungen angewiesen. PepsiCo hatte es sich deshalb zum Ziel gemacht zu helfen und gemeinsam mit dem Bundesverband der Systemgastronomie e. V. (BdS) und weiteren Partnern aus der Lebensmittelbranche das Gastro-Gewerbe zu unterstützen.

Vorbild der #DeutschlandBestellt Aktion war die amerikanische Initiative #TheGreatAmericanTakeout die an verschiedenen Aktionstagen dazu aufrief, Mahlzeiten zu bestellen und liefern zu lassen oder abzuholen, um Restaurants Umsätze zu ermöglichen. Anschließend sollte ein Foto des Essens auf Social Media geteilt werden, um so auch Freunde zum Mitmachen aufzurufen. Dieses Konzept wurde von Davies Meyer adaptiert und die Aktion innerhalb kürzester Zeit ins Leben gerufen.

Auf www.deutschlandbestellt.de finden User alle Informationen zur Initiative. Zur Bekanntmachung der Aktion wurden aufmerksamkeitsstarke Assets auf den sozialen Netzwerken ausgespielt, die nicht nur zum Schmunzeln, sondern auch zum Bestellen und Teilen anregten. Influencer und Blogger wurden ebenso hinzugezogen, um Follower zu aktivieren und die Aktion auch organisch wachsen zu lassen.

Mit über 100 Millionen erzielten Kontakte in Print-, Hörfunk- und Online-Medien und hunderten geteilten Essen konnten wir unseren Teil dazu beitragen, die vielen lokalen Restaurants durch die Krise zu bringen.